Rheumabeschwerden

Wenn es auf den Herbst zugeht, treten bei vielen Menschen wieder verstärkt Rheumabeschwerden auf

Bevor man zu Medikamenten greift, sollten zuerst natürliche Mittel eingesetzt werden.

Brennnesseln sind Omas altes Hausmittel um Rheumabeschwerden natürlich zu behandeln. Auch Studien an der Universität Paris haben ergeben, dass der noch vor kurzem belächelte Brennnesseltee hilft. Brennnesselblätter enthalten Flavone und phenolische Karbonsäuren, die jene Botenstoffe im Körper hemmen, welche die Schmerzen auslösen und Gelenkknorpel zerstören.

Brennnesseltee wird aus einer handvoll getrockneten Brennnesselblättern auf einen halben Liter Wasser zubereitet. 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und warm über den Tag verteilt trinken.

Ferner schmecken junge Brennnesseln gut in Salaten oder können wie Spinat zubereitet werden.

Alternativ können Brennnesselkapseln als Naturheilmittel bei Rheuma täglich eingenommen werden.

Bleiben Sie gesund!

Unser Herbstangebot (gültig bis zum 10.10.2016):
• 1 x Aromaölmassage
• 1 x Fußrelax
• 1 x Kopfmassage
Dauer je 30 Minuten.Der Preis keine 105 € sondern nur 85 €. Sie sparen 20 €.Gerne dürfen Sie das obige Angebot auch als Gutschein bestellen und verschenken. Rufen Sie am besten gleich an 07191 88281 oder bestellen hier Ihren Gutschein und dieser kommt ganz bequem und kostenfrei zu Ihnen nach Hause.Mit unseren Gutscheinen liegen Sie immer richtig!

Tagesmotto

Gewohnheiten machen alt. Jung bleibt man durch die Bereitschaft zum Wechsel.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben